Ägyptologie

Im Fachbereich Ägyptologie der Universität Basel beschäftigen sich Studierende und Forschende mit der reichhaltigen materiellen und textlichen Hinterlassenschaft des Alten Ägypten: Archäologie, altägyptische Sprachen, Religion, Geschichte, Architektur und Objekte werden mithilfe aktueller Theorien und Methoden untersucht. Dabei bilden sowohl im Studium wie in der Forschung die internationale Vernetzung, der interdisziplinäre Austausch und die Nutzung digitaler Technologien einen wesentlichen Bestandteil.

Neben der Ausbildung in Vorlesungen und Seminaren bieten wir regelmässige Exkursionen im In- und Ausland an. Zudem besteht die Möglichkeit von Grabungsteilnahmen an Basler archäologischen Projekten oder im Rahmen von Kooperationen, sowie von Praktika in verschiedenen Institutionen.

Das Basler Profil zeichnet sich durch langjährige Forschungstätigkeit in der Thebanischen Nekropole, insbesondere im Tal der Könige, sowie durch Forschungsprojekte in den Bereichen der Religions-, Sprach-, Kultur- und Bildwissenschaft aus.

News & Veranstaltungen

RSS
  • 29 Nov 2018
    18:15

    Rosshofgasse, Schnitz S02

    Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag

    Neues aus dem Grab des Ibi (TT 36) - Die Sargkammer des Psametik und die beiden Sarkophage des Ibi

    Dr. Mareike Wagner, Universität Tübingen Basler Forum für Ägyptologie

Departement Altertumswissenschaften
Ägyptologie
Petersgraben 51
4051 Basel
Schweiz

Tel. +41 61 207 23 40